helmerich1

Ausgerechnet SPD Oskar Helmerich

Franz Warnecke ist in diesen Tagen bemüht, die Vergangenheit ruhen zu lassen. Er ist Fraktionsvorsitzender der Sozialdemokraten im Stadtrat und will den ehemaligen AfDler Oskar Helmerich in die eigenen Reihen aufnehmen. Wenn es nach ihm geht, soll Helmerich nach dem Beitritt zur SPD – Stadtratsfraktion auch im Thüringer Landtag die Seiten wechseln.  Ein Novum, denn bisher […]

erfurtstagram

Erfurtstagram Fotografie zwischen Social Media und Metallbau

Eine neue Generation von Fotografen wartet auf den Generationswechsel. Motivert durch die sozialen Medien gelangten sie von der Like-Jagd zur Fotografie. Nils gehört zu den jungen Bildermachern, die durch das Web zur Linse kamen. In der digitalen Welt besitzt Nils a.k.a. Erfurtstgram viele Fans. In der echten Welt begeistert er sich lieber für Stahl und Eisen. Die Geschichte hinter dem […]

12509396_980243378731738_6442701101442434312_n

Frischfleisch gesucht Roller Derby Erfurt

Frischfleisch angetreten! Die Frauen vom Roller Derby Erfurt werben wieder um Neulinge. Das Problem: Noch zu wenige Erfurterinnen wissen, was der Sport zu bieten hat. Am „Fresh-Meat Day“ können sich alle Neugierigen einen Eindruck von der Action auf Rollen verschaffen. Anpfiff. Rollschuhe knallen auf den silbergrauen Hallenboden. Mit Schutzbekleidung ausgestattet, rasen zwei „Jammerinnen“ auf eine wartende Gruppe […]

titel

Putsch und Glühwein Zeitkontraste

Wo heute friedlich Glühwein geschlürft wird, zogen damals rechte Soldaten aus der Petersberger Kaserne in Richtung Erfurter Innenstadt. Das „Freikorps Thüringen“ putschte im März 1920 gegen die Weimarer Republik und die junge Demokratie. Mit diesem Zeitkontrast verabschieden wir uns in die Weihnachtspause und sehen uns im neuen Jahr wieder. Frohes Fest und einen guten Rutsch wünscht euch Local […]

schmalix

Judenhass und Syphilis Die antisemitische Zeitung "Echo Germania

Echo Germania – eine Erfurter Boulevardzeitung, die dem nationalsozialistischen Stürmer gleichkam. Der Verleger Adolf Schmalix hetzte in seinem Blatt nicht nur gegen jüdische Bürger Erfurts, sein früher Wahlerfolg im Stadtrat war ein Signalschuss für die gesamte politische Rechte der Weimarer Republik. Der Erfurter Adolf Der „Großdeutsche Freiheitsbund“ von Adolf Schmalix sorgte 1929 für eine reichsweite […]

titel2

Hirschgarten damals und heute Zeitkontraste im animierten Gif

Vor hundert Jahren war die Thüringer Staatskanzlei noch Regierungssitz der Preußen. Im animierten Gif erkennt man die erstaunliche Veränderung des Ortes, aber auch dessen offensichtliche Konstanten. Selbst kleinste Details sind wieder zu erkennen. Bis auf die Straßenführung, sind viele Gebäude erhalten geblieben. In Zukunft erscheinen mehr der bewegten Zeitkontraste auf Local Times. Staatskanzlei und der Turm der St. […]

vs

Der Symbolpräsident Kommentar: Thüringer Verfassungsschutz

Der Fisch beginnt am Kopf zu stinken, dachte sich die große Koalition unter Christine Lieberknecht und feuerte 2012 den Präsidenten des Amtes für Verfassungsschutz. Zwei Jahre später übernahm Bodo Ramelow die Regierung. Was machen ein linker Ministerpräsident und sein sozialdemokratischer Innenminister mit einer, durch den NSU-Terror, vollständig diskreditierten Behörde? Sie transplantieren dem stinkenden Fisch einen […]

titel

Endlich Zivilgesellschaft! Auf die Plätze fertig: Mittwoch! im Interview

Die letzte AfD-Demonstration zog für dieses Jahr durch Erfurt. Erneut stellten sich am Mittwochabend   tausende Menschen den Rechtspopulisten entgegen. Überraschend mobilisierte das Bündnis „Auf die Plätze fertig: Mittwoch!“ jede Woche konstant mehr als 1500 Personen gegen Rassismus und für ein bedingungsloses Bleiberecht. Im Interview zog einer der Anmelder, der anonym bleiben wollte, eine erste Bilanz. Kannst du […]