pressetyp

Der Kampf um die Straße ist zurück – Rückblick 2015 Rechtsextremismus in Thüringen

Wenn die AfD um Björn Höcke am Mittwoch wieder auf dem Domplatz demonstriert, werden sich auch wieder viele Rechtsextreme unter die Menge mischen. Im Windschatten der rechts-populistischen Partei, marschieren auch radikale Gruppierungen, Parteien und Kameradschaften mit. Im vergangenen Jahr zeigten sie eine enorme Präsenz. In Thüringen haben die rechtsextremen Aktionen und Veranstaltungen nahezu verdoppelt. Local Times […]

Bausewein-Pressefrühstück

„Es ist für uns Deutsche eine moralische Verantwortung“ Flüchtlingspolitik

Ein turbulentes Jahr 2015 geht zu Ende. Zeit für ein Resümee dachte sich wohl auch Andreas Bausewein und lud am Dienstagmorgen zum Pressefrühstück ein. Über anderthalb Stunden lang stellte er sich den Fragen der Journalisten und sprach über sämtliche Angelegenheiten der Stadt. Neben der Haushaltslage drängte sich dabei immer wieder ein Thema in den Mittelpunkt: Die Flüchtlingskrise. […]

header

Politik mit der Brechstange Momentime - Der LTE-Kommentar

Stadtverwaltung und Kommunalpolitik sind ja nun nicht gerade die Themen, mit denen man die Leser vom Hocker reißt. Doch manchmal lohnt es sich genauer hinzuschauen, denn was unser Oberbürgermeister gerade veranstaltet, ist aufreibend und erinnert an die gute alte Brechstangen-Politik, Marke Gerhard Schröder: ‚Ich sag wie, wir es machen und damit basta!‘ Ende letzter Woche verkündete Andreas […]

IHK1

Jobbörse für Flüchtlinge Arbeitsmarkt

Es könnte so einfach sein: Die Arbeitslosenzahlen sinken weiter, rund 20.000 Arbeitsplätze sind unbesetzt, Unternehmen suchen händeringend nach fähigen Auszubildenden und gleichzeitig kommen im Zuge der Flüchtlingskrise viele tausend arbeitswillige, junge Menschen nach Thüringen. Doch so leicht ist es bekanntlich nicht, die Geflüchteten in den deutschen Arbeitsmarkt zu integrieren. Woran fehlt es? Was sind Problemfelder […]

vs

Der Symbolpräsident Kommentar: Thüringer Verfassungsschutz

Der Fisch beginnt am Kopf zu stinken, dachte sich die große Koalition unter Christine Lieberknecht und feuerte 2012 den Präsidenten des Amtes für Verfassungsschutz. Zwei Jahre später übernahm Bodo Ramelow die Regierung. Was machen ein linker Ministerpräsident und sein sozialdemokratischer Innenminister mit einer, durch den NSU-Terror, vollständig diskreditierten Behörde? Sie transplantieren dem stinkenden Fisch einen […]

stadion

„Immer die gleiche Leier!“ Multifunktionsarena wird teurer

In der Stadtratssitzung am Mittwoch beschloss die Rot-Rot-Grüne-Koalition die Aufnahme weiterer Kredite zum Bau der Multifunktionsarena. Inzwischen ist von 7 Millionen Euro Mehrkosten die Rede. Zuletzt sprach Wirtschaftsdezernentin Kathrin Hoyer gegenüber Local Times noch von höchstens 5,7 Millionen. In einer hitzigen Debatte musste sich Hoyer harsche Kritik gefallen lassen, die Opposition forderte sogar ihren Rücktritt. Die […]

bausewein-zahlen

Offene Zahlen für eine offene Gesellschaft Flüchtlinge in Erfurt

In der gestrigen Stadtratssitzung nannte Oberbürgermeister Andreas Bausewein aktuelle Flüchtlingszahlen für die Landeshauptstadt und stellte eine Prognose für 2016 vor. Weiterhin bedankte er sich bei den vielen ehrenamtlichen Helfern und den städtischen Angestellten, die in den Flüchtlingsunterbringungen hervorragende Arbeit leisteten und bei den vielen Demonstranten, die letzte Woche für Mitmenschlichkeit auf die Straße gegangen waren. […]

kundgebung

Mitmenschlich mit Ausrufezeichen Kundgebung auf dem Domplatz

Gestern Abend demonstrierten bis zu 4500 Menschen friedlich und harmonisch auf dem Erfurter Domplatz für Toleranz und Weltoffenheit. Das breite Bündnis aus Gewerkschaften, Sozialverbände, Vereinen, Parteien und Religionen, das sich unter dem Motto „Mitmenschlichkeit in Thüringen“ im Oktober zusammengeschlossen hatte, setzte damit ein erstes Ausrufezeichen. Der 9. November zieht sich wie ein roter Faden durch die Geschichte […]

stadion-neu

Stadion gar nicht so viel teurer? Multifunktionsarena

Vor einigen Tagen war bekannt geworden, dass die Multifunktionsarena rund 5,7 Millionen Euro teurer werden würde, als bisher angenommen. Die Gesamtkosten würden damit auf rund 45 Millionen steigen. Für Erfurt entstünden Mehrkosten von 735.000 Euro, die der Stadtrat im November genehmigen soll. Wirtschaftsdezernentin Kathrin Hoyer musste sich darauf hin harsche Kritik von der Presse und […]

mit2

Geistigen Brandstiftern das Streichholz auspusten

Gemeinsam zusammenstehen – Für Demokratie, Vielfalt und Mitmenschlichkeit. Unter diesem Motto haben sich am vergangenen Montag Vertreter zahlreicher Thüringer Parteien, Verbände, Vereine und Religionsgemeinschaften zusammengefunden und ein breites, parteiübergreifendes Bündnis gegründet. Die Ziele und Leitlinien der bereits Mitte Oktober angekündigten Organisation wurden gestern im Rahmen einer Pressekonferenz öffentlich bekannt gegeben. Das Medieninteresse war groß und […]