titel

Putsch und Glühwein Zeitkontraste

Wo heute friedlich Glühwein geschlürft wird, zogen damals rechte Soldaten aus der Petersberger Kaserne in Richtung Erfurter Innenstadt. Das „Freikorps Thüringen“ putschte im März 1920 gegen die Weimarer Republik und die junge Demokratie. Mit diesem Zeitkontrast verabschieden wir uns in die Weihnachtspause und sehen uns im neuen Jahr wieder. Frohes Fest und einen guten Rutsch wünscht euch Local Times!  

petersberg
Historisches Foto: Stadtarchiv Erfurt

 

Der letzte Zeitkontrast mit der Erfurter Staatskanzlei:

hirschgarten
Historisches Foto: Stadtarchiv Erfurt

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*