yeah

Und alle so: „Yeah!“ 3. Kultur flaniert!

Am 4. Juni ist es wieder so weit, die Kultur flaniert! Schon zum dritten Mal lädt die Kulturrauminitiative zum soziokulturellen Tag der offen Tür ein, an dem sich wieder zahlreiche Vereine, Initiativen und Akteure beteiligen werden. Im vergangenen Jahr bespielten die Kunst- und Kulturschaffenden über 30 Orte im Stadtgebiet und verzauberten die Besucher mit einem vielfältigen Programm.

Mit Kultur flaniert! hat die Kulturrauminitiative in den beiden vergangenen Jahren bereits für große Aufmerksamkeit gesorgt. Die Initiative versteht sich als Sprachrohr des soziokulturellen Netzwerkes in der Thüringer Landeshauptstadt und vertritt es nach außen, um die Situation der Erfurter Kulturschaffenden zu verbessern. Ziel der Kulturrauminitiative ist der Erhalt und die Erschließung neuer Kultur- und Freiräume in Erfurt.

Zur Organisation des diesjährigen Kultur Flaniert! lädt die Kulturrauminitiative am 18. April in die Galerie Retronom in der Johannesstraße 17a zu einem Vernetzungstreffen ein. Um 18 Uhr gibt es hier erste Informationen zum Ablauf und zur Anmeldung. Außerdem sollen bei diesem Treffen Künstler und Orte zusammengeführt werden, sodass jeder Kulturschaffende am 4. Juni einen Platz für sein Projekt findet.

Interessiert Bands, Künstler, Vereine, Initiativen und Kulturschaffende können sich bis zum 30. April unter der Mailadresse info@juliane-grossmann.de Hier gibt’s weitere Informationen zu Kultur Flaniert! 2016

 

kultur flaniert

 

Text: Andreas Kehrer, Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Rike Günther
12.04.2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*